TDL Energie GmbH - Innenansicht einer Anlage
TDL Energie GmbH - Anlage TDL von innen

Crossflow Mikro- und Ultrafiltrationsanlagen der TDL Energie GmbH

Um ungelöste Wasserbestandteile aus dem Abwasser abzutrennen, wie zum Beispiel makromolekulare Substanzen und kleine Partikel, setzt TDL Energie auf das effektive Verfahren der membrangestützten Mikro- oder Ultrafiltration.

Bei dem Vorgang der Mikrofiltration können Substanzen bis zu einer Größe von ca. 0.1 µm abgetrennt werden. Bei der Ultrafiltration werden Substanzen bis zu einer Korngröße von 0.005 µm abgeschieden. Dadurch werden neben Bakterien auch Viren effektiv zurückgehalten.

Die Membrananlagen arbeiten nach dem Cross-Flow-Prinzip, bei dem das Abwasser mit hoher Überströmgeschwindigkeit über die Membranoberfläche gepumpt wird. Durch die entstehenden Turbulenzen wird verhindert, dass sich eine Deckschicht ausbildet. Somit können die Anlagen mit einer konstant hohen Leistung betrieben werden.

Mikro- oder Ultrafiltrationsanlagen werden von TDL Energie in vielen Bereichen eingesetzt:

Zur Abtrennung von Belebtschlamm aus einer biologischen Behandlungsstufe sind Mikro- oder Ultrafiltrationsanlagen wichtiger Bestandteil unserer Membranbioreaktoren. Im Vergleich zu konventionellen Absetzbecken wird somit ein vollständiger Rückhalt der Biomasse gewährleistet, wodurch die Bakterienkonzentration erhöht wird. Gleichzeitig erfolgt aufgrund des Rückhalts eine optimale Anpassung der langsam wachsenden Mikroorganismen an das Abwasser, z. B. Deponiesickerwasser oder Industrieabwasser.

Die gesteigerte Abbaueffizienz der Mikroorganismen verringert die Aufenthaltszeiten in den Behältern. Somit kann aufgrund der geringen benötigten Behälterdimensionen eine platzsparende Anlage errichtet werden kann.

Ultrafiltrationsanlagen werden zudem für die Vorbehandlung von z. B. Industriebabwässern oder bei der Aufbereitung von Gärresten eingesetzt. Das Permeat der Ultrafiltration ist nahezu frei von Feststoffen und kollidalen Teilchen und eignet sich daher ideal für die weiterführende Wasseraufbereitung mit Nanofiltrations- oder Umkehrosmoseanlagen.

Unsere Mikro- und Ultrafiltrationsanlagen können containerisiert oder in Skid-Bauweise gefertig werden. Aufgrund der langjährigen Erfahrung von TDL Energie können die Anlagen speziell auf das jeweilige Wasser zugeschnitten werden. Um einen optimalen Prozessablauf zu gewährleisten, können Pilot-Tests mit unseren mobilen Anlagen durchgeführt werden.

Leistungen der TDL Energie GmbH

  • Unsere Leistungen: Konzepte, Bau, Contracting, Betrieb, Service, Ersatzteilbelieferung
  • Anlagen aus eigener Fertigung
  • Skid- oder Container-Bauweise
  • Pilotierung
  • Bedienerfreundlich durch modernste Steuerungstechnik (Fernüberwachung)
  • Niedrige Betriebskosten